Identitäre Bewegung bezieht Sitz in Rostock-Schutow

Neuer Sitz in der Schutower Ringstraße

Rostock. Die Bundeszentrale der rechtsgerichteten Identitären Bewegung hat einen neuen Hauptsitz bezogen. Nach Angaben der Initiative Résistance sitzt die Schaltzentrale nun in der Schutower Ringstraße 6, im Gewerbegebiet. Ende Oktober waren die Identitären nach rund zwei Jahren aus einer Villa in der Graf-Schack-Straße im Bahnhofsviertel ausgezogen.

Sprecher Daniel Fiß erklärte damals: „Der Grund ist, dass das Gebäude für normale Mietwohnungen umgebaut wird.“

Résistance-Vertreter Martin Lichterfelde wertet den Auszug dagegen als Reaktion auf den Druck der Öffentlichkeit. Es sei der Bewegung nicht mehr möglich gewesen, ungestört und ohne Aufmerksamkeit von wachsamen Nachbarn zu agieren. „Standen sie im Bahnhofsviertel im Fokus der Öffentlichkeit, die ihr Treiben genau beobachtete, legen sie jetzt Wert auf Agieren im Verborgenen“, so Lichterfelde. Wie schon in der Graf-Schack-Straße seien im Handelsregister erneut die Firmen Okzident Media und Schanze Eins eingetragen. Deren Ziel sei es, durch verschiedene Dienstleistungen Geld für das Netzwerk der Identitären Bewegung zu verdienen, so Lichterfelde. Er sagt: „Jetzt braucht es Kontinuität, um die gefährlichen Umtriebe aufzudecken.“

Zur alten Zentrale im Bahnhofsviertel hatten die Résistance, Antifa und ihre Mitstreiter mehrere Demonstrationszüge organisiert. Ihr Ziel: Protest gegen das strukturelle und organisatorische Zentrum der Bundesidentitären inklusive Mitglieder- und Strukturverwaltung, Kampagnenplanung und vereinseigenem Versandhandel IBLaden. Die Résistance kündigt nun an, auch den neuen Standort weiter im Blick behalten zu wollen.

Früheren Angaben zufolge hat der Verfassungsschutz die Identitäre Bewegung seit 2016 im Visier. Die Gruppierung ist seit 2012 in Deutschland aktiv. Sie wendet sich gegen „Multikulti-Wahn“, „unkontrollierte Massenzuwanderung“ und den „Verlust der eigenen Identität“.

http://www.svz.de/

Schweriner Volkszeitung vom 24.01.2019

Kommentare sind geschlossen.